Cloud Computing Trends 2012


“Falls Computer in der Art, die ich plädiere, die Rechner der Zukunft sind, kann Computerwesen (Computing) eines Tages als öffentliche Versorgung ähnlich dem Telefonsystem oder Elektrizitätswerk organsiert werden. Das Computerwerk (Computer Utility) könnte die Basis einer neuen und bedeutenden Industrie bilden.“ – John McCarthy (Rede am MIT Centennial, 1961)

2011 – 50 Jahre später (!) nähern wir uns John McCarthy’s Vision in grossen Schritten. Er wird heute liebevoll der Vater des Cloud Computing genannt. Die Idee von Cloud Computing oder IT-as-a-Service wurde nur acht Jahre nach Einführung des Studiengangs Computer Science 1953 an der Universität Cambridge geboren.

Cloud Computing kennt vier Modelle:

–       Public Cloud (Ressourcen, die ein Dienstleistungsunternehmen anbietet)

–       Private Cloud (unternehmenseigene, „cloud-fähige“ Rechenzentrumsressourcen)

–       Hybrid Cloud (nahtlose Erweiterung von Private Cloud-Dienstleistungen des eigenen Unternehmens mit solchen der Public Cloud in Form von Infrastruktur (IaaS), Entwicklungsplattform (PaaS) und Applikationen (SaaS))

–       Community Cloud (ermöglicht Unternehmen mit ähnlichen Bedürfnissen, die gleiche Interessen verfolgen, in einer geschlossenen Umgebung , ähnlich einer Private Cloud, zu partizipieren)

Continue reading “Cloud Computing Trends 2012”